12.99 €

U BOOTE WESTWÄRTS 1941 - Kriegsmarine
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


U BOOTE WESTWÄRTS 1941 - Kriegsmarine
Frage stellen
Originaldeutsch
ohne Untertitel
Laufzeit: 97 Min.
 
Nach nur wenigen Stunden Heimaturlaub erhält die Besatzung eines deutschen U-Bootes einen neuen Einsatzbefehl. Auf ihrer Patrouille stoppen sie einen neutralen holländischen Dampfer und überprüfen die Ladung. Anstatt der in den Frachtpapieren deklarierten Nähmaschinen finden sie aber Flugzeugteile. Der Prisenordnung entsprechend, wird der Dampfer zur Versenkung mit Sprengpatronen vorbereitet, als plötzlich ein englisches Torpedoboot auftaucht, das als Geleitschutz eines sich in der Nähe befindlichen allierten Konvois dient. Kommandant Hoffmeister kann mit knapper Not sein Boot auf Tauchstation bringen, doch den vier Männern des Prisenkommandos gelingt es nicht, rechtzeitig von dem holländischen Dampfer zu kommen. Nur knapp entkommt das U-Boot einem Rammversuch des Torpedobootes und den anschließenden Wasserbomben. Das Prisenkommando aber ist von den Engländern gefangengenommen worden. Wenig später gelingt dem Kommandanten, mehrere Frachter aus dem Geleitzug zu versenken, und es läuft ihm auch das englische Torpedoboot, das das Prisenkommando gefangengenommen hat, vor die Torpedorohre. Hoffmeister lässt den Engländer torpedieren. Das englische Kriegsschiff sinkt, doch den deutschen Gefangenen gelingt es, von dem sinkenden Schiff zu entkommen. Leutnant Benedict wird dabei schwer verletzt. Dem U-Boot gelingt die Flucht, in der Nacht lässt der Kommandant auftauchen, um nach seinen Kameraden zu suchen, die er schließlich auch entdeckt, doch Leutnant Benedict erliegt seinen Verletzungen. Im weiteren Verlauf der Feindfahrt gelingen noch weitere Versenkungen, und mit neun Versenkungswimpeln am Sehrohr kehrt das Boot erfolgreich zurück.
 

 

Regie:Günther Rittau
Drehbuch:Georg Zoch
Kamera:Igor Oberberg
Schnitt:Wolfgang Wehrum, Johanna Meisel
Musik:Harald Böhmelt
  
Darsteller: 
Herbert WilkKapitänleutnant Georg Hoffmeister
Heinz EngelmannOberleutnant zur See Michael Wiegandt
Joachim BrenneckeLeutnant zur See von Benedikt
Wilhelm BorchertOberleutant Ingenieur Griesbach
Josef SieberWarmbusch, Bootsmann
Karl JohnMatrosenobergefreiter Drewitz
Clemens HasseMaschinenmaat Hein Sonntag
Carsta LöckKäte Merk
Herbert KlattBootsmannmaat Buttgereit
Clementia EgiesFrau Hoffmeister
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)

 




 
 Einkaufswagen: 0 item(s) - 0.00 €
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter Empfehelen über Google Buzz Empfehlen über Digg