27.99 €

KOPF HOCH JOHANNES 1941
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


 
 
Originaldeutsch
ohne Untertitel
Laufzeit: 83 Min.
 
Der fünfzehnjährige Johannes, der in Südamerika aufgewachsen ist, kommt nach dem Tod seiner Mutter aufs Gut des Vaters nach Deutschland. Da der verbitterte Mann und der verschlossene Junge keinen Zugang zueinander finden, schickt der Vater den Sohn auf eine Nationalpolitische Erziehungsanstalt, eine jener ab 1933 von den Nationalsozialisten gegründeten Erziehungsstätten, in denen die Schüler zu Kameradschaft und Gemeinschaft (im nationalsozialistischen Sinne) erzogen werden sollen. Tatsächlich freundet sich Johannes mit dem Jungen Panse an, findet schließlich einen Platz in der Gemeinschaft des Internats und ein kameradschaftliches Verhältnis zum Vater.
 

 

Regie:Viktor de Kowa
Drehbuch:Toni Huppertz, Wilhelm Krug, Felix von Eckardt
Kamera:Friedl Behn-Grund
Schnitt:Lena Neumann
Musik:Harald Böhmelt
  
Darsteller: 
Klaus Detlef SierckJohannes von Redel
Albrecht SchönhalsVater von Redel
Dorothea WieckJulietta
Leo PeukertDon Pedro
Gunnar MöllerSchüler Wilhelm Panse
Karl DannemannVater Panse
Renée StobrawaMutter Panse
Hans Zesch-BallotAnstaltsleiter
Volker von CollandeZugführer Dr. Angermann
Rudolf VonesZugführer Kröger
  
Produktionsfirma:Majestic-Film GmbH Mülleneisen & Tapper (Berlin)
Produzent:Christoph Mülleneisen sen., Franz Tappers