$ 17.44

08/15 Teil 3 1955
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


08/15 Teil 3 1955
Frage stellen
 
 
 
 
Originaldeutsch
ohne Untertitel
94 Min.
 

Der dritte Teil von Paul Mays "08/15"-Trilogie nach der Vorlage von Hans Hellmut Kirst spielt kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs: Im Frühjahr 1945 sind die deutschen Truppen so gut wie besiegt, das Bataillon um Kowalski, Generalmajor von Plönnies und den inzwischen zum Leutnant beförderten Asch ist weitgehend sich selbst überlassen. Sie hoffen, das Kriegsende ohne weitere Kampfhandlungen abwarten zu können. Gleichzeitig versucht Asch zu verhindern, dass hohe Nazioffiziere unbemerkt abtauchen und aus den chaotischen Zuständen Kapital schlagen.

 
 

Regie

  • Paul May
     

Drehbuch

  • Ernst von Salomon
     

Kamera

  • Georg Krause
     

Schnitt

  • Walter Boos
     

Musik

  • Rolf A. Wilhelm
     

Darsteller

  • O. E. Hasse
    Generalmajor
     
  • Hans Friedrich
    Major Horn, Ia
     
  • Stig Roland
    Leutnant Brack
     
  • Hannes Schiel
    Oberst Hauk
     
  • Michael Janisch
    Oberleutnant Greifer
     
  • Max Mairich
    Stabszahlmeister Brahm
     
  • Gustav Knuth
    Major Hinrichsen
     
  • Joachim Fuchsberger
    Leutnant Asch
     
  • Peter Carsten
    Stabsgefreiter Kowalski
     
  • Dietrich Thoms
    Schirrmeister im Stabe des Generals
     

Produktionsfirma

  • KG Divina-Film GmbH & Co. (München)
     

Produzent

  • Walter Traut
     
  • Ilse Kubaschewski