$ 17.24

DAS BLAUE LICHT 1932 - Riefenstahl
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


DAS BLAUE LICHT 1932 - Riefenstahl
Frage stellen
 
 
 
 
Originalton
ohne Untertitel
79 Min.
 
Leni Riefenstahls Regiedebüt: Die Bauern eines Dolomitendorfes halten das verwilderte Mädchen Junta für eine Hexe und fürchten ihren bösen Blick. Außerdem machen sie Junta für den Tod vieler junger Männer verantwortlich, die ihr in Vollmondnächten beim Aufstieg zum rätselhaften blauen Licht am Monte Cristallo gefolgt waren. Der Kunstmaler Vigo kommt dem Geheimnis des Berges auf die Spur: Eine Kristallgrotte reflektiert im Mondschein blaues Licht. Nachdem die Bergbauern – von Vigo über den Schatz informiert – die Grotte ausgeplündert haben, stürzt Junta am Monte Cristallo in den Tod.
 

 

Regie:Leni Riefenstahl
Drehbuch:Béla Balázs
Kamera:Hans Schneeberger
Schnitt:Leni Riefenstahl
Musik:Giuseppe Becce
  
Darsteller: 
Leni RiefenstahlJunta
Mathias WiemanVigo, Maler
Beni FührerTonio, Sohn des Wirts
Franz MaldaceaGuzzi, ein Hirtenjunge
Max HolsboerDer Wirt
Martha MairLucia
  
Produktionsfirma:L. R. Studio-Film GmbH, Leni Riefenstahl (Berlin), H. R. Sokal-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Leni Riefenstahl, Henry Sokal