14.99 €

DER BRAVE SÜNDER 1931
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


DER BRAVE SÜNDER 1931
Frage stellen
 
 
 
Originaldeutsch
ohne Untertitel
Laufzeit: 124 Min.
 
Fritz Kortners Regiedebüt ist der einzige Film nach einem Drehbuch von Alfred Polgar: Es basiert auf Polgars Theaterstück "Die Defraudanten" (nach Valentin Katajews gleichnamigem Roman) und erzählt die Geschichte des Hauptkassierers Leopold Pichler, eines sittenstrengen Familienvaters und prinzipientreuen Mannes. Mit seinem Untergebenen Wittek holt er an einem regnerischen Samstag für den Herrn Direktor, Baron Max von Härtl, 8.000 Schillinge von der Bank. Der Direktor aber ist nach Wien abgereist, und so folgen ihm die beiden Kassierer mit dem Geld nach, denn: "Auf Pichler ist Verlaß!" In der Großstadt gerät Pichler in eine mondäne Nachtbar, an die Seite der schwarzen Jazz-Tänzerin Kitty und ans Glücksspiel. Das Geld geht verloren, der Ruf scheint unwiederbringlich dahin und weitere Ereignisse bringen Pichler und Wittek an den Rand des Wahnsinns, bis sich schließlich doch noch alles unverhofft zum Guten wendet.
 


Regie:Fritz Kortner
Drehbuch:Alfred Polgar, Fritz Kortner
Kamera:Günther Krampf
Schnitt:Géza Pollatschik
Musik:Nicholas Brodszky
  
Darsteller: 
Max PallenbergLeopold Pichler, Oberkassierer
Heinz RühmannKarl Wittek
Dolly HaasHedwig, Pichlers Tochter
Josefine DoraLudmilla, Pichlers Frau
Fritz GrünbaumKlapka
Peter WolffKarl, Pichlers Sohn
Julius BrandtGeschäftsführer
Louis RalphKommissar Krull
Ekkehard ArendtDirektor Max von Härtl
Rose PoindexterKiddy
  
Produktionsfirma:Allianz-Tonfilm GmbH (Berlin)
Produzent:Arnold Pressburger

 




 
 Einkaufswagen: 0 item(s) - 0.00 €
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter Empfehelen über Google Buzz Empfehlen über Digg