$ 45.99

HANS WESTMAR 1940 - BLUTENDES DEUTSCHLAND 1932 Horst Wessel
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


 
 
 
 
 
 
 
 
Hans Westmar 1940
Originaldeutsch
ohne Untertitel
92 Min.
 

NS-Propagandafilm vor dem Hintergrund der faschistischen Mythenbildung um das 1930 verstorbene SA-Mitglied Horst Wessel: Der Burschenschaftler und SA-Angehörige Hans Westmar soll im Arbeiterbezirk Berlin-Friedrichshain für die NSDAP werben.

 

Obwohl die Kommunistische Partei in diesem Viertel viele Anhänger hat, kann Westmar den Einfluss der NSDAP stärken. Die Kommunisten beschließen, den politischen Gegner zu ermorden. Westmar wird an seiner Wohnungstür erschossen, zu seinem Begräbnis zieht ein Trauerzug durch Berlin.

 
 
 
Regie:Franz Wenzler
Drehbuch:Hanns Heinz Ewers
Kamera:Franz Weihmayr
Schnitt:Alice Ludwig
Musik:Giuseppe Becce (Illustrationsmusik), Dr. Ernst Hanfstaengl (Unter Verwendung verschiedener Kompositionen)
  
Darsteller: 
Emil LohkampHans Westmanr
Paul WegenerKuprikoff
Heinrich HeilingerRoß
Irmgard WillersAgnes
Otti DietzeFrau Salm
Carla BartheelMaud, eine junge Amerikanerin
Gertrud de LalskyFrau Westmar, Hans' Mutter
Grete ReinwaldKlara
Wilhelm DiegelmannWirt
Heinz SalfnerMauds Vater
  
Produktionsfirma:Volksdeutsche Film GmbH (Berlin)
Produzent:Robert Ernst

 

Blutendes Deutschland
Kurz-Doku 1932
Originaldeutsch
ohne Untertitel
4:22 Min.
 
 
Regie
Johannes Häussler
 
Drehbuch
Erich Wallis
 
Musik
Hans Bullerian
 
Produktionsfirma
Erich Wallis, Deutscher Film-Vertrieb Defi (Berlin)
 
Produzent
Erich Wallis