12.99 €

HOTEL SACHER 1939
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


HOTEL SACHER 1939
Frage stellen
 
 
Originaldeutsch
ohne Untertitel
Laufzeit: 85 Min.
 
Wien feiert den Silvesterabend der Jahreswende 1913/14, es ist der Vorabend des Ersten Weltkriegs. Im Hotel "Sacher" herrscht ausgelassene Stimmung, obwohl die politische Atmosphäre aufgeladen ist, Hass und Intoleranz die Gesellschaft beherrschen. Vor diesem Hintergrund begegnen sich Nadja, eine russische Spionin, und der österreichische Staatsbeamte Stefan. Er liebt sie, gerät aber durch diese Begegnung selbst in den Verdacht, ein Agent zu sein. Als Nadja verhaftet wird, erschießt er sich.
 



Regie: Erich Engel
Drehbuch: Stefan von Kamare, Friedrich Forster
Kamera: Werner Bohne, Kurt Schulz
Schnitt: René Métain
Musik: Willy Schmidt-Gentner
   
Darsteller:  
Sybille Schmitz Nadja Woroneff
Willy Birgel Stefan Schefczuk
Wolf Albach-Retty Leutnant Herrngruber
Elfie Mayerhofer Siddy Erlauer
Hedwig Bleibtreu Anna Sacher
Herbert Hübner Oberst Barnoff
Leo Peukert Graf Kusmin
Carl Günther Sektionschef Erlauer
Karl Stepanek Kellner Franz
Alfred Neugebauer Ministerialrat Rieder
   
Produktionsfirma: Mondial Internationale Filmindustrie AG (Wien)

 




 
 Einkaufswagen: 0 item(s) - 0.00 €
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter Empfehelen über Google Buzz Empfehlen über Digg