$ 33.51

TRAU KEIN FUCHS AUF GRUENER HEID UND KEINEM JUD BEI SEINEM EID 1937 (pdf Format)
[pdf]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


 
 
 
 
 
 
 
 
Trau keinem Fuchs auf grüner Heid und keinem Jud bei seinem Eid
Stürmer-Verlag, 1937
 
Seiten (21/22 Blatt) mit 21 Farbtafeln. 20 x 25 cm. Der für seinen plakativen Antisemitismus bekannte Stürmer-Verlag gab auch Kinderbücher heraus, die zum Rassenhass erziehen sollten. Der Einband dieses Kinderbuches zeigt einen Fuchs, der seiner Beute nachstellt, und einen Juden, der einen betrügerischen Schwur unter dem Stern Davids ablegt. Mit dieser bildlichen Gleichsetzung von Fuchs und Jude wird unausgesprochen die dem Fuchs nachgesagte Hinterlistigkeit auf den Juden übertragen. Gereimt wird darin u.a. "Nun wird es endlich schön, denn alle Juden müssen gehn / die großen und kleinen, da hilft kein Schreien und Weinen / und auch nicht Zorn und Wut, fort mit der Judenbrut" - eine "Anleitung" zum Rassenhass für Sechs- bis Neunjährige. - Texte in Sütterlinschrift!