$ 17.09

FREIES LAND 1946
[DVD PAL/NTSC]

Optionen

Bearbeitungsoptionen


FREIES LAND 1946
Frage stellen
 
 
 
Originaldeutsch
Ohne Untertitel
Laufzeit: 74 Min.
 
Authentischer Bericht über das Schicksal von Flüchtlingen in einem Dorf in der Westprignitz (Mark Brandenburg), die das Land der geflohenen Junker erhalten. Unter ihnen ist die junge Frau Jeruscheit, die eines ihrer Kinder auf der Flucht am Wegrand begraben musste. Ihr Mann gilt als vermisst. Zusammen mit anderen Umsiedlern begreift Frau Jeruscheit die Landzuteilung als Chance für einen Neuanfang. Nach und nach wachsen Landarbeiter, Bauern und Umsiedler zu einer solidarischen Dorfgemeinschaft zusammen. Auch der vermisst geglaubte Jeruscheit findet seine Familie wieder. 
 
 
Regie:Milo Harbich
Drehbuch:Milo Harbich, Kurt Hahne
Kamera:Otto Baecker
Schnitt:Martin Gericke
Musik:Werner Eisbrenner
  
Darsteller: 
Ursula VoßFrau Jeruscheit
Fritz WagnerNeubauer Jeeruscheit
Herbert WilkBürgermeister Siebold
Hans SternbergAltbauer Strunk
Aribert GrimmerAltbauer Melzig
Peter MarxNeubauer Schulzke
Oskar HöckerNeubauer Kubinski
Elfriede DugallKüchenmädchen
Kurt MikulskiSiedler
Albert Arid 
  
Produktionsfirma:DEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft (Berlin/Ost) (Herstellungsgruppe Kurt Hahne)